Heute gab es das 2. Bezirksfinale der Safety Tour in Kapfenberg. Insgesamt nahmen aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag 452 Kinder der 3. und 4. Volksschulklassen teil.

Steiermark weit sind es ca. 4.000 Kid’s, die an der Safty Tour teilnehmen. Als langjähriger Partner mit dabei ist auch die AUVA. Frau Gabriela Schmoll von der AUVA sagt: “Schüler und Studierende sind bei der AUVA kostenlos unfallversichert. Deshalb ist es uns ein Anliegen die Sicherheit von Anfang an, an Jugendliche weiter zu geben. Das spielerische Erlernen bei der Safety Tour hat einen nachhaltigen Effekt, da die Kid’s das erlernte Wissen auch an Erwachsene weitergeben und so als Multiplikator für Sicherheit und Gesundheit auftreten! Je früher man mit dem Thema Sicherheit konfrontiert wird, desto  besser ist es im Alltagsleben verankert. Und Sicherheit leben heißt Unfälle vermeiden!“

Hiermit wird die Ergebnisliste, das Siegerfoto sowie einige Fotos vom 14. Bezirksfinale der Kindersicherheitsolympiade 2017 für den Bezirk Bruck-Mürzzuschlag in Kapfenberg, im Freigelände beim Freibad bekannt gegeben. Insgesamt nahmen an dieser Veranstaltung 14 Schulklassen mit 231 SchülerInnen teil.

Veranstaltungsort:  Freigelände Freibad, Stadtgemeinde Kapfenberg

Termin: 23. Mai 2017

Siegerklasse: VS Pernegg 4. Kl. – 363 Punkte

Die VS Pernegg 4. Kl. wird beim Landesfinale am 8. Juni 2017 in Kapfenberg (Franz Fekete Stadion) den Bezirk Bruck-Mürzzuschlag vertreten.

Die Vorbereitungen bzw. die Organisation vor Ort lag in den Händen von Bezirksleiter des Bezirkes Bruck-Mürzzuschlag, Herrn BL Franz Ramisch und Herrn BL Stv. Alexander Fischer samt Team. Für die Durchführung der Kindersicherheitsolympiade zeichnete das 10- köpfige "Safety - Team Steiermark" unter der Leitung von Geschäftsführer Heribert UHL  verantwortlich.

Folgende Ehrengäste waren bei dieser Veranstaltung anwesend:

Hr. Vzbgm. Prok. Fritz Kratzer i.V. Bgm. Ing. Manfred Wegscheider, Stadtgemeinde Kapfenberg

Hr. GR Jörg Rabl, i.V. Bgm. Johann Straßegger, Stadtgemeinde Bruck an der Mur

Hr. EABI Josef Kleinburger, Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kapfenberg

Hr. OBI Ernst Andreas, Stadtfeuerwehr Kapfenberg

Hr. Thomas Haberfellner, ÖRK Kapfenberg

Hr. Erik Leser-Prais, ÖRK Kapfenberg

Hr. LM d. F. Thomas Feistritzer, Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kapfenberg

Hr. BL Franz Ramisch, ZSV Bruck-Mürzzuschlag

Hr. BL-Stv. GF Alexander Fischer, ZSV Bruck-Mürzzuschlag

Fr. Gabi Schmoll, AUVA

Fr. Manuela Lorber, AUVA

Hr. Richard Pflanzl, Presse

Folgende Einsatzorganisationen bzw. Institutionen unterstützten die Veranstaltung vor Ort:

FF der Stadt Kapfenberg

FF Hafendorf

ÖRK Kapfenberg

Stadtpolizei Kapfenberg

AUVA

 

Rangliste:

Rang Schule Punkte
1. Pernegg 4. Kl. 363
2. Turnau 4. Kl. 341
3. Dr.-Theodor Körner 4a 324
4. Körnerstrasse Bruck 4a 314
5. Mariazell 3a 311
6. Körnerstrasse Bruck 4b 291
7. Thörl 3. Kl. 290
8. St. Marein im Mürztal 4. Kl. 284
9. Mariazell 4. Kl. 277
10. Pogier 4. Kl. 268
10. Mariazell 3b 268
12. Pernegg 3. Kl. 236
13. Kapfenberg Stadt 4a 228
14. Dr.-Theodor Körner 4b 219

 

Herzlich Willkommen

 

Weber Martin

Als Präsident des Steirischen Zivilschutzverbandes freue ich mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

 
BR Bgm. Martin Weber
Präsident des STZSV

 

 


Unwetterwarnungen Steiermark

Aktuelle Unwetterwarnungen für die Steiermark

unsere Partner

Logos für HP 2015