Zwei Monate lang, bei 17 Bezirksvorausscheidungen, haben 4.587 Dritt- und Viertklassler von 234 steirischen Volksschulklassen bei der heurigen Kindersicherheitsolympiade, der SAFETY-TOUR 2018,

ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit im Bereich Sicherheit unter Beweis gestellt. Am 7. Juni 2018 trafen die 17 Bezirkssieger dieser Bewerbe beim Landesfinale im Franz-Fekete-Stadion in Kapfenberg aufeinander, um den Titel der sichersten Volksschule der Steiermark zu erringen.

Veranstaltungsort: 

Franz-Fekete-Stadion, Stadtgemeinde Kapfenberg

Termin:    

7. Juni 2018

Der Sieg ging diesmal an die SchülerInnen der Volksschule VS Hatzendorf aus dem Bezirk Süd-Oststeiermark und sie werden somit die Steiermark beim Bundesfinale am 19. Juni 2018 in Knittelfeld beim Sportzentrum vertreten.

Die Kindersicherheitsolympiade ist ein Sicherheitsbewerb für Volksschulkinder der 3. und 4. Klassen im Alter von ungefähr 9 + 10 Jahren, bei dem Kinder lernen, wie sie sich richtig bei Katastrophen und in Notsituationen verhalten und Alltagsgefahren vermeiden können. Bei den SAFETY-Spielen müssen die Kids nicht nur ihr Sicherheitswissen, sondern auch ihre Geschicklichkeit und ihren Teamgeist unter Beweis stellen. Beim großen Finale der SAFETY-Tour treten die neun österreichischen Landessieger und eine Gästeklasse aus Bayern (D) gegeneinander an und wetteifern um den begehrten Titel „Sicherste Volksschulklasse 2018“

Danke an ALLE unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bezirksstellen beim Zivilschutzverband Steiermark, dem Safety Team Steiermark und den Einsatzorganisationen, denn ohne sie wären diese Veranstaltungen nicht durchführbar gewesen. Ein großes Danke gilt natürlich auch unseren Partnern der AUVA, SPAR, Tomberger Kühlkost GmbH, Starzinger Getränkegruppe, sowie alle regionalen Sponsoren. Unter dem Motto“ Zivilschutz ist nie zu viel Schutz“ freuen wir uns noch auf zahlreiche gemeinsame Veranstaltungen und Jahre!

Der Moderator Roman und das Team rund um Fernando vom „Animationsplanet“ aus Wien haben diese Veranstaltung SENSATIONELL moderiert und animiert!

Vorankündigung!!!

Bundesfinale der

SAFETY-Tour 2018

Wann:   Dienstag, 19. Juni 2018, ab 08:00 Uhr

Wo:       Sportzentrum Knittelfeld

Langweg 155

8720 Knittelfeld

Folgende Ehrengäste waren beim Landesfinale der Steiermark am 7. Juni anwesend:

Hr. LH-Stv. Mag. Michael Schickhofer

Fr. NR Birgit Sandler

Hr. Bundesrat Bgm. Martin Weber, Präsident des StZSV

Hr. HR Mag. Harald Eitner, Fachabteilungsleiter Katastrophenschutz und Landesverteidigung

Hr. GR Ing. Helmut Pekler, i.V. Bgm. Kratzer Stadtgemeinde Kapfenberg

Hr. GR DI (FH) Florian Heiter, i.V. Bgm. Koch Stadtgemeinde Bruck an der Mur

Hr. BH Stv. Mag. Andreas Bergmann, i.V. BH HR Dr. Gabriele Budiman, Bezirkshauptfrau Bruck-Mürzzuschlag

Hr. BRK Gerhard Gmeinbauer, ÖRK Bruck-Mürzzuschlag

Hr. Kommandant Franz-Kurt Grabenhofer, BPK BM

Hr. LFR Rudolf Schober, i.V. FWPRÄS LBD Albert Kern

Fr. KommRat Elfriede Säumel, AUVA

Hr. Ing. Hannes Karpjuk, AUVA

Hr. Alfred Tomberger, Fa. Kühlkost GmbH

Hr. Michael Keller, Finanzreferent StZSV

Hr. Alexander Debeletz, BL LN StZSV

Hr. Anton Schober, BL VO StZSV

Hr. Dr. Andreas Freund, BS G StZSV

Hr. Heribert Domani, BS VO StZSV

Hr. Manuel Gößler, BL BM StZSV

Hr. Günter Macher, RL Oststeiermark StZSV

Fr. Anna Schaunitzer, RL Obersteiermark West StZSV

Hr. ABI Reinhold Staubmann, BFV JU, Ref. StZSV

Fr. Christine Jauk samt Team, FF Kaindorf a.d.Sulm

Hr. Ing. Franz Rossnagl, WLV

Hr. Stadionchef Ing. Rene Ranner

Folgende Einsatzorganisationen bzw. Institutionen unterstützten die Veranstaltung vor Ort:

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Leoben

Stadtpolizei Kapfenberg

Freiwillige Feuerwehr Kaindorf a.d.Sulm

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA)

Nähere Informationen zur Safety Tour unter: http://www.zivilschutz.steiermark.at/safety-tour.html

Vielen Dank an unsere Partner und Sponsoren!
AUVA, BM.I - Bundesministerium für Inneres, Land Steiermark, Landesschulrat Steiermark, Polizei, Landesfeuerwehrverband, Rotes Kreuz, Österreichisches Jugend Rot Kreuz, Tomberger Kühlkost GmbH, SPAR, Starzinger Getränkegruppe

Quelle: Foto und Text – Zivilschutzverband Steiermark (StZSV) LGF Heribert Uhl

 

Rang Schule Punkte
1. Hatzendorf 399
2. Ranten 375
3. Lannach 371
4. Peesen 352
5. Ferdinandeum 346
6. Gaal 330
7. Wenigzell 322
8. Zeltweg 314
9. Bad Aussee 313
10. Leoben Stadt 309
11. Premstätten 299
12. Graden 298
13. Gleinstätten 284
14. Veitsch 282
15. Hitzendorf 249
16. Kapfenberg Stadt 239
17. Ardning 183

 

 

Herzlich Willkommen

 

Weber Martin

Als Präsident des Steirischen Zivilschutzverbandes freue ich mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

 
BR Bgm. Martin Weber
Präsident des STZSV

 

 


Unwetterwarnungen Steiermark

Aktuelle Unwetterwarnungen für die Steiermark

unsere Partner

FAKSBildung und Gesellschaft 4C

auva sponsorlogoEskimo Tomberger Neu

         Neuroth

BMI Logo von I 5 20100126

LOGO LSR einzeilg 002

Spar