Am 22. Juni 2018 wurde die diesjährige Siegerklasse vom Landesfinale der Kindersicherheitsolympiade, die Volksschule Hatzendorf aus dem Bezirk Südoststeiermark, in der Grazer Burg empfangen.

Stellvertretend für LH-Stv. Michael Schickhofer dankte Bundesrat Bgm. Martin Weber den Schülerinnen und Schülern der Volksschule Hatzendorf für ihre besonderen Leistungen und überreichte jeden Schüler ein kleines Präsent. "Es ist sehr wichtig, dass junge Menschen schon früh für Sicherheitsthemen sensibilisiert werden", so Weber.

Auch Hofrat Mag. Harald Eitner, Leiter der Fachabteilung Katastrophenschutz und Landesverteidigung, gratulierte den Schülerinnen und Schülern und führte anschließend durch die Landeswarnzentrale.

Die 4. Klasse der Volksschule Hatzendorf war eine von insgesamt 217 steirischen Volksschulklassen, die heuer am Bewerb teilnahmen. Beim Landesfinale am 7. Juni in Kapfenberg erzielte sie den ersten Platz und beim Bundesfinale am 19. Juni in Knittelfeld den hervorragenden vierten Rang.

Fotocredit: Aldin Bektas/Land Steiermark, Zivilschutzverband Steiermark

 

 

Herzlich Willkommen

 

Weber Martin

Als Präsident des Steirischen Zivilschutzverbandes freue ich mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

 
BR Bgm. Martin Weber
Präsident des STZSV

 

 


Unwetterwarnungen Steiermark

Aktuelle Unwetterwarnungen für die Steiermark

unsere Partner

FAKSBildung und Gesellschaft 4C

auva sponsorlogoEskimo Tomberger Neu

         Neuroth

BMI Logo von I 5 20100126

LOGO LSR einzeilg 002

Spar

Schartner