Aufgrund der großen Schneemengen und der zum Teil starken Windverfrachtung bleibt die Lawinengefahr abseits der gesicherten Pisten in vielen Regionen Österreichs sehr heikel.

Schon ein Schifahrer oder Snowboarder kann eine Lawine auslösen. Die Informationen der Lawinenwarndienste sollten unbedingt beachtet werden! Lawinenlageberichte aus Österreich finden Sie auf www.lawinen.at.

Weiters arbeitet man bereits an einem Warnsystem via SMS. So sollen künftig Warnunen bei Naturkatastrophen, Lawinengefahren oder anderen großen Notfällen an alle Handys in der betroffenen Region übermittelt werden, so die Meldung aus dem Verkehrsministerium.

pdfLawinengefahr.pdf

 

Lawinengefahr Inserat 120x90

Herzlich Willkommen

 

Weber Martin

Als Präsident des Steirischen Zivilschutzverbandes freue ich mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

 
BR Bgm. Martin Weber
Präsident des STZSV

 

 


Unwetterwarnungen Steiermark

Aktuelle Unwetterwarnungen für die Steiermark

unsere Partner

FAKSBildung und Gesellschaft 4C

auva sponsorlogoEskimo Tomberger Neu

         Neuroth

BMI Logo von I 5 20100126

Bildungsdirektion STMK Logo cmyk

Spar