Die Regierung trifft laufend Vorkehrungen gegen eine weitere Verbreitung des Coronavirus. Diese Maßnahmen sollen vor weiteren Ansteckungen schützen, die für viele Menschen ein erhöhtes Risiko bedeuten.

Das wichtigste ist jetzt, dass jeder einzelne von uns mit seinem persönlichen Verhalten mithilft, diese Pandemie bestmöglichst einzudämmen. Doch was gilt jetzt? Wer darf was? Was darf ich nicht?

Die Beschränkungen wegen des Coronavirus für den Alltag kurz zusammengefasst:

  • Spielplätze, Sportplätze: sind gesperrt – das Risiko, dass der Virus dort weitergegeben wird, ist zu groß
  • Spazierengehen: ist zwar erlaubt, aber… nur, wenn Bewegung unbedingt notwendig ist; nur, wenn die Spannung in der eigenen vier Wänden zu groß wird. Wichtig: nur mit Menschen, die im selben Haushalt leben (keine Spaziergänge mit Nachbarn und Freunden), Abstand von anderen Spaziergängern halten.
  • Einkaufen: Lebensmittel einkaufen ist möglich. Auch da gilt: möglichst Abstand halten zu anderen Perso-nen – z. B. beim Anstellen an der Kassa. Zur Sicher-heit (falls Sie welche haben) Einweghandschuhe ver-wenden und diese dann entsorgen. Jedenfalls nach dem Einkaufen Hände gründlich waschen. Erlaubt sind auch der Weg zur Apotheke, zum Arzt, zur Apo-theke.
  • Helfen: ist erlaubt. Einkaufen für ältere Menschen oder ähnliches ist sogar erwünscht, aber jedenfalls mit genug Abstand und ohne persönlichen Kontakt! Einkaufliste telefonisch klären, Einkauf an die Tür hängen, Geld in einem Kuvert unter der Tür durch-schieben.
  • Lieferservice: ist erlaubt – bitte keinen persönlichen Kontakt mit dem Lieferanten. Wenn geht, online be-zahlen, Lieferung vor die Tür stellen lassen. Gilt auch für Essenslieferungen!

Im nachstenden Infoblatt haben wir für Sie alle wichtigsten Punkte zusammengefasst.

 

pdfInfoblatt_Ausgangsbeschraenkungen_17.03.2020.pdf

 

 

 Infoblatt 5 Seite 1 Ausgangsbeschraenkungen 17.03.2020

 

Infoblatt 5 Seite 2 Ausgangsbeschraenkungen 17.03.2020

 

 

 

Herzlich Willkommen

 

Weber Martin

Als Präsident vom Zivilschutzverband Steiermark freue ich mich, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

 
Bgm. Martin Weber
Präsident des STZSV

 

 


Unwetterwarnungen Steiermark

Aktuelle Unwetterwarnungen für die Steiermark

unsere Partner

FAKSBildung und Gesellschaft 4C

auva sponsorlogoEskimo Tomberger Neu

         Neuroth

BMI Logo von I 5 20100126

Bildungsdirektion STMK Logo cmyk

Spar

 Energie SteiermarkEnergie Netze

EET